Rezension Marius Hulpe – Wilde grüne Stadt

Wilde grüne Stadt von Marius Hulpe ist ein Buch über Entwurzelung und dem Kampf um die Entscheidungsgewalt über das eigene Leben. Es geht um das Aufbrechen von gesellschaftlichen Strukturen und darum seinen Weg zu finden, selbst wenn es aussichtslos erscheint. Ein kluges Debüt, aber sicherlich nicht für jedermann - reinlesen und selbst entscheiden würde ich sagen. 

Beitrag ansehen
Rezension Samantha Downing – Meine wunderbare Frau

Rezension Samantha Downing – Meine wunderbare Frau

Beitrag ansehen
Rezension Gøhril Gabrielsen – Die Einsamkeit der Seevögel

Rezension Gøhril Gabrielsen – Die Einsamkeit der Seevögel

Beitrag ansehen
Rezension Sarah Heine – Die Welt durch deine Augen

Rezension Sarah Heine – Die Welt durch deine Augen

Beitrag ansehen
Rezension Delphine de Vigan – Loyalitäten

Rezension Delphine de Vigan – Loyalitäten

Beitrag ansehen
Rezension Margaret Owen – Knochendiebin: Die zwölf Kasten von Sabor 1

Rezension Margaret Owen – Knochendiebin: Die zwölf Kasten von Sabor 1

Beitrag ansehen
Rezension Justin A. Reynolds – Immer wieder für immer

Rezension Justin A. Reynolds – Immer wieder für immer

Beitrag ansehen