Rezension Gabrielle Bernstein – Das Universum steht hinter dir: Das Journal

Rezension Gabrielle Bernstein – Das Universum steht hinter dir: Das Journal

Autor: Gabrielle Bernstein
Titel: Das Universum steht hinter dir: Das Journal
Herausgeber: Irisiana Verlag 
Datum der Erstveröffentlichung: 09. September 2019
Buchlänge: 122 Seiten
Titel der Originalausgabe:  The Universe Has Your Back Journal
ISBN: 978-3-424-15370-5
Preis: Broschiert 14,00€
Erwerben

 

 Dieser Beitrag enthält Werbung, da es sich um ein Rezensionsexemplar handelt 

 

 

Gabrielle Bernstein hat mit ihren Büchern bereits weltweit Hunderttausende von Menschen inspiriert. Nun hat sie dieses wunderschöne Journal entworfen, das Ihnen Platz bietet, um Ihre persönlichen Gedanken, Gefühle und Entwicklungsschritte zu dokumentieren. Die Seiten sind wie ein guter Freund, dem Sie sich stets anvertrauen können und der Ihnen dabei hilft Ihre Verbindung mit dem Universum zu vertiefen. Lassen Sie sich von den über 100 Aquarellbildern und Mantras inspirieren, neben denen Sie genügend Raum für Ihre eigenen Sätze und Zeichnungen haben. Bringen Sie Ihre Träume und Wünsche aufs Papier und seien Sie sich gewiss, dass das Universum Sie dabei unterstützen wird. Das Journal hilft Ihnen dabei Ihrer Intuition zu vertrauen, Ihre Kreativität spielerisch zu wecken und sich die nötige Zeit zu nehmen, um sich Ihrer selbst wieder bewusst zu werden.

Quelle: Irisiana Verlag  

 

 

Nutzt ihr eigentlich ein Journal? Und wenn ja, habt ihr ein vorgefertigtes oder gestaltet ihr es nach euren eigenen Wünschen und Bedürfnissen selbst?
Ich persönlich führe seit Jahren zwei verschiedene Journals: Eines für meine alltäglichen Termine mit einer Adressliste und einem Geburtstagskalender und eines speziell auf meinen Lesealltag abgestimmt. In diesem pflege ich Monatslisten, wann ich welches Buch gelesen habe und notiere mir außerdem, welche Bücher neu dazugekommen sind und ob es sich um Rezensionsexemplare handelt.
Und wie bei jedem Jahreswechsel kam auch 2020 wieder die Frage auf: Welches Büchlein benutze ich dieses Jahr wohl dafür?

Hier ist mir nach einer kurzen Suche sofort das Journal von Gabrielle Bernstein aufgefallen, weil es nicht nur von außen schlicht und doch wunderschön gestaltet ist, sondern mich auch innen durch die verschiedenfarbigen Aquarellstile begeistern konnte. Einige dezent gesetzte Mantras befinden sich außerdem auf den insgesamt 112 Seiten und motivieren einen dazu, am besten gleich mit dem Schreiben loszulegen.
Selbstverständlich lässt es sich so auch gut als Notiz- oder Achtsamkeitsbuch nutzen, denn egal worin es letzten Endes seine Bestimmung findet, allein das Aufschlagen macht schon Spaß. 

Das Papier ist liniert, angenehm dick, unbeschichtet und matt – selbst der Einsatz meiner Tombow und Micron Stifte haben keine Spuren auf den nachfolgenden Seiten hinterlassen und drücken wenn, nur ganz minimal durch. 

Insgesamt ein wunderschönes Journal, das mit sehr viel Liebe gestaltet wurde und mich bestimmt gut durch mein Buchjahr 2020 begleiten wird.
Ein Lesebändchen hätte ich zwar sehr schön gefunden, aber nach einem Monat intensiver Benutzung fehlt selbst das auf lange Sicht betrachtet nicht mehr. 

 

 

Das Universum steht hinter dir von Gabrielle Bernstein ist ein sehr gelungenes und hochwertiges Journal für den Alltag und liegt, trotz der Größe, durch die Haptik angenehm in der Hand.
Wer noch auf der Suche nach einem Notizbuch mit dem besonderen Etwas ist, sollte hier auf jeden Fall mal reinschauen!

 

 

♥ Vielen Dank an den Irisiana Verlag der Verlagsgruppe Random House für die Zusendung des Rezensionsexemplars! ♥

 

 

Über die Autorin
Gabrielle Bernstein ist eine der beliebtesten und erfolgreichsten spirituellen Lehrerinnen einer jungen Generation, die authentisch, unterhaltsam und undogmatisch ihr Wissen weitergeben. Über die Social-Media-Netzwerke und ihre Vortragsreisen erreicht sie Tausende Menschen rund um die Welt. Sie schreibt regelmäßig Kolumnen für die deutschen Ausgaben von Happinez und Myself Online.

Quelle: Irisiana Verlag  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.